Die grundlegende Grundlage des Blockchain-Konsenses

Alle Peer-to-Peer-Blockchains arbeiten in irgendeiner Form im Konsens. Die Leute sprechen oft von den Regeln der Blockchain als Definition der Bedingungen dieses Konsenses, was in gewissem Sinne wahr ist, in einem anderen aber sehr falsch.

Auf der tiefsten Ebene wird ein Peer-to-Peer-Netzwerkkonsens von den Personen hergestellt, die die Software auf ihren Computern ausführen

Als Computerbesitzer haben Sie das Recht, die gewünschte Software auf diesem System auszuführen. Dazu gehört auch die Ausführung von tephritid.org Software, mit der Sie an einem Peer-to-Peer-Netzwerk teilnehmen können. Wenn Ihnen die Regeln für die Funktionsweise dieser Software nicht gefallen, können Sie die Regeln jederzeit ändern und neue Software ausführen.

Jetzt ist ein Peer-to-Peer-Netzwerk nicht sehr nützlich, wenn nur eine Person das Netzwerk verwendet. Daher müssen Sie im Allgemeinen andere Personen suchen, die kompatible Software ausführen möchten.

Kryptowährungsgabeln

In Bezug auf ein Peer-to-Peer-Netzwerk mit Kryptowährung wird eine Änderung der Netzwerkregeln im Allgemeinen als Fork bezeichnet. Es wird als Gabel bezeichnet, da einige Benutzer möglicherweise die alte Software weiterhin ausführen und andere die neue Software verwenden. Was also eine Community war, in der dieselbe Software ausgeführt wurde, wird zu zwei Communitys, die unter unterschiedlichen Regelsätzen arbeiten.

Beachten Sie, dass in diesem Fall eine Person bei Bedarf sogar beide Formen der Software bedienen kann. Im Fall der Kryptowährung bedeutet dies, dass eine solche Person beiden Arten von Münzen, den alten und den neuen, einen Wert zuweist. Börsen tun dies beispielsweise häufig.

Bitcoin

Regeländerungen: Gibt es irgendwelche Grenzen?

Beachten Sie, dass es keine Einschränkungen gibt, wie die Regeln beim Gabeln geändert werden können. Sie können eine Abzweigung erstellen, in der beispielsweise das gesamte Geld an Ihre Mitarbeiter ausgegeben wird und Sie und Ihre Mitarbeiter diese Software ausführen können. Dies kann und passiert. Solche Kryptowährungen gewinnen jedoch im Allgemeinen nicht an Popularität, da sie exklusiver Natur sind, es sei denn, sie versprechen eine zukünftige Verteilung an die meisten Menschen (so viele ICOs sind beispielsweise aufgetreten).

Obwohl es keine technischen oder rechtlichen Grenzen gibt, welche Änderungen an einer Gabel vorgenommen werden können, ist der eigentliche begrenzende Faktor die Akzeptanz dieser Änderungen durch die Menschen. Eine Münze in einem Kryptowährungsnetzwerk mit nur einem Teilnehmer ist nicht viel wert.